Aktuelles der 1. A-Jugend im Bezirk !!!

Hier könnt ihr Ergebnisse, von Testspielen, Punkt- oder Pokalspielen lesen; Tabellensituationen sehen und Spielberichte verfolgen.

 

Die neue 1. A-Jugend spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga Braunschweig und wird sich dort mit folgenden Gegnern auseinandersetzen:

Hier unten noch das erfolgreiche Jahr in der B Jugend

Mittwoch, 16.05.2018

 

Stark startete vergangenen Montag unsere Mannschaft bei JFV Boldecker Land und ging früh durch Tore von Raoul Guta (2. und 10. Minute) und JoJo Werner in der 32. Minute hochverdient in Führung. 

Die gesamte erste Halbzeit dominierte unser Team mit schnellem guten Spiel und lies kaum eine Chance des Gegners zu.

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel dann deutlich langsamer, was sicherlich auch den hohen Temperaturen geschuldet war, so dass die Heimmannschaft noch um ein Tor verkürzen konnte, den Sieg aber nie gefährden konnte.

 

Ein hochverdienter Sieg, der so langsam das Ende der Saison einläutet.

 

Team JSG

Meisterschaft ade !?!

Dienstag, 01.05.2018

 

Bereits am Samstag musste unsere 1. B-Jugend zum TSV Edemissen reisen und wieder konnte der Gegner einen Favoriten ins straucheln bringen.

 

Leider konnte das gesamte Team während der gesamten Spielzeit keine Normalform an den Tag legen und nur durch ein Tor von Loris Lindner kurzzeitig das Ergebnis verbessern.

 

Am Ende stand ein 2:1 für den TSV, so dass unsere Jungs sich wohl leider aus dem Meisterschaftsrennen verabschiedet haben.

Jetzt heißt es den immer noch tollen 2. Platz zu verteidigen und einen guten Abschluss schaffen. Aber evtl. strauchelt ja auch noch der Tabellenführer ?!? In Summe bisher eine tolle Saison die zeigt was mit Teamgeist möglich ist und das die Bezirksliga eine enge Kiste ist.

 

Weiter so....

 

Team JSG 

Hochverdienter Heimsieg !!!

Samstag, 21.04.2018

 

Gegen die JSG Sassenburg ging es heute bei strahlendem Sonnenschein ins Heimspiel in Barnstorf.

Trotz des fehlen einiger wichtiger Spieler, war unser Team von Anfang die klar bessere Mannschaft.

Nur die Tore wollten nicht fallen wie sie sollten, trotz spielerischer Überlegenheit dauerte es, bis Yannik Sölter die Führung erzielte. Offensiv war es eine klare Sache, aber das ein oder andere mal, lud man den Gegner zum Kontern ein.

Als das 2:0 durch JoJo Werner fiel, hätte es gefühlt eher das 4 oder 5:0 sein müssen; da diese Chancen vergeben wurden, gab es praktisch mit dem Halbzeitpfiff ein Geschenk unserer Defensive inkl. Torwart und Sassenburg verkürzte glücklich auf 2:1.

 

Auch nach der Halbzeit ein ähnliches Spiel, kämpferisch und läuferisch war die JSG Sassenburg auf Augenhöhe, spielerisch dafür klar unterlegen. Zu selten war eine Idee für einen Spielaufbau vorhanden. So  konnte unsere Mannschaft noch mit einem tollen Tor nach Vorlage von Y. Sölter durch JoJo Werner auf 3:1 erhöhen. Danach wurde wieder einiges nicht konsequent zu Ende gespielt und so blieb es beim schmeichelhaften Ergebnis für den Gegner.

 

Hochverdienter Sieg ohne extrem gefordert zu werden, also weiter geht's....

 

Team JSG

Die Null sollte stehen !!!

Sonntag, 15.04.2018

 

Gestern war genau das das Ziel unserer 1. B-Jugend und es klappte aufgrund einer guten taktischen Spielanlage.

In einem fairen Spiel mit leichten Vorteilen für die JSG in der Spielanlage, hatten beide Teams ihre Chancen und trennten sich am Ende 0:0 unentschieden.

 

Nun hat es die JSG Truppe in der eigenen Hand im Spitzenspiel gegen Freie Turner Braunschweig evtl. die Meisterschaft einzufahren.

 

Viel Erfolg dabei.

 

Team JSG

Tabellenspitze verteidigt !!!

Donnerstag, 12.04.2018

 

Heute musste unser Team der 1. B-Jugend beim Verfolger dem SC R-W Volkmarode antreten.

Leicht verschlafen wurde dabei der Anfang der Partie, zu weit weg vom Gegner, dazu Zuviel Ungenauigkeit im Spielaufbau und beim Passspiel im Mittelfeld.

 

So kam es zu einem Doppelschlag der Heimmannschaft und unser Team lag mit 0:2 zurück. Um so wichtiger das JoJo Werner noch das wichtige 1:2 vor der Halbzeit erzielen konnte.

Was sich zum letzten drittel der ersten Halbzeit andeutete, wurde in Halbzeit zwei immer deutlicher, jetzt wo mehr Laufbereitschaft und mehr Wille da war, kam der Spielfluss der JSG immer mehr zum Zug und der Gegner konnte weder beim Tempo noch bei der Qualität mithalten.

So fielen die Tore bis zum 2:4 durch Raoul Guta und zwei weitere male JoJo Werner, hochverdient und stellten einen am Ende hochverdienten und nicht gefährdeten Sieg sicher.

Sicher noch um das ein oder andere Tor zu wenig, aber am Ende kann man mit der Leistungssteigerung und dem Ergebnis hochzufrieden sein.

 

Tolle Leistung in Halbzeit zwei die uns die Tabellenführung sicherte !!!

 

Glückwunsch.

 

Team JSG 

Verdienter Tabellenführer !!!

Samstag, 07.04.2018

 

Heute trat unsere 1. B-Jugend um die Trainer Claudio Filice und Hartmut Viertel gegen den Tabellennachbarn aus Schöningen an.

Zweiter gegen Dritter und unsere JSG Truppe konnte mit einem Sieg die Tabellenführung erzielen.

 

Evtl. hemmte das etwas, denn zu Beginn des Spiels waren unsere Jungs noch zu weit vom Gegner weg, es fehlte die Passgenauigkeit und so fehlte der gesamte Spielfluss.

 

Schöningen, die von Beginn an auf die Defensive gesetzt hatten, konnten dann auch das 0:1 setzen.

Das war dann der letztendliche Wachmacher und die JSG drehte langsam auf, durch deutlich mehr Willen und Bereitschaft wurde das Spiel noch vor der Halbzeit durch Tore von Jonas Klauenberg und Eric Bäcker gedreht.

 

Mit dieser verdienten 2:1 Führung ging es in die Pause um nach dieser gar nichts mehr anbrennen zu lassen. 

Zwar versuchte der Gegner immer wieder mit Kontern in Spiel zurück zu finden, doch ein Doppelschlag von Tom Löhmann nahm der Mannschaft aus Schöningen die letzte Hoffnung. 

Am Ende konnte dann auch noch JoJo Werner zum Endstand von 5:1 vollstrecken, so dass ein verdienter Sieg inkl. Tabellenführung dabei raussprang.

 

Glückwunsch !!!

 

Jetzt die Konzentration hochhalten und weiter Vollgas geben. Viel Erfolg dabei !!!

 

Team JSG

Erfolg im ersten Testspiel !!!

Montag, 19.02.2018

 

 

Mit einem „kleinen“ Kader (Grippeausfälle) ging es Samstag im 1. Testspiel nach Glentorf gegen die A-Jugend von der JSG Elm Sundern Kreis Helmstedt

 

 

 

Unsere Mannschaft war von Anfang an hoch motiviert, hat sehr hoch gepresst und dann auf Ballbesitz gespielt.

 

Damit kam der  Gegner nicht zurecht  und hatte dadurch kaum Zugriff auf das Spiel!

 

Trotz des kleinen Kaders konnten einige Elemente aus dem Training im Spiel ausprobiert werden , die dann mit Erfolg umgesetzt wurden.

 

Feinheiten werden wir jetzt in den nächsten Tagen im Training bis zum Saisonstart noch vertiefen….

 

 

 

HZ1 2:0 ; Endstand 5:1

 

 

 

Es spielten:

 

 

 

Noah Dicle, Quentin Stahr

 

Luis Gerich, Merlin Liermann, Yannick Dohmes, Eric Bäcker, Michael Startz,

 

Jonas Klauenberg, Loris Lindner, Luke Stenzig, Henry Stauss, Thomas Richter,

 

Raoul Guta

 

 

 

Tore:

 

 

 

Luke, Loris, Jonas(2), Eric

 

Toller Einstand in die Rückserie.

 

Team JSG

 

Mal etwas anderes !!!

Samstag, 20.01.2018

 

Am gestrigen Abend war unsere 1. B-Jugend zusammen mit Trainern Claudio Filice und Hartmut Viertel in Klötze zu einem Abend-Turnier geladen.

 

Mal etwas anderes und das erste mal, dass unsere Truppe daran teilnahm. Und gleich zeigte das Team, dass sie auch mit einigen fehlenden Spielern gut drauf war. 

 

Letztendlich musste man sich nur dem Sieger des Turniers, knapp mit 0:1 geschlagen geben. Aber auch dieses mal wurde ein JSG Spieler (Loris Lindner) zum Spieler des Turniers ausgezeichnet.

 

In Summe etwas neues, aber auch sehr gelungenes was da auf die Beine  gestellt wurde. Glückwunsch an alle Beteiligten.

 

Weiter so, tolles Team !!!

Team JSG

Toller Erfolg !!!

Montag, 08.01.2017

 

Auch wenn in den älteren Jahrgängen die Hallenzeit immer mehr in den Hintergrund tritt und es immer weniger Turniere werden, freut es die Jungs dann doch immer wieder wenn es mal in die Halle geht.

 

So nahm unsere 1. B-Jugend am Wochenende am gut besetzten Hallenturnier in Gardelegen teil, wo sie mit 4 Siegen und einem  Unentschieden dann verdient den Titel gewann.

Dazu wurde Tom Löhmann noch als bester Spieler gewählt, so das es für alle gemeinsam, ein tolles und erfolgreiches Turnier wurde.

 

 

Glückwunsch !!!


Team JSG

Guter Abschluss !!!

Dienstag, 05.12.2017

 

Das Spiel gegen Lupo war in den ersten 15 min Saisonbestleistung!

 

Wir haben von Anfang an gegen den Ball gearbeitet und dem Gegner keine Möglichkeiten gelassen ins Spiel zu finden.

Der Ball lief dann über 3 - 4 Stationen und es wurde schnell der Abschluss gesucht.

 

Es dauerte nur bis zur 2`als Yannick Sölter über die rechte Seite zum 1:0 einschoss. Dann das 2:0 und 3:0 in der 6` und 24` durch Tom Löhmann. Danach verflachte das Spiel ein wenig und wurde durch Einzelaktionen diktiert…die dann weniger erfolgreich waren……Fußball ist halt ein Mannschaftssport!?

 

Es hat dann in der 2ten HZ noch etwas gedauert bis wir wieder in unser Spiel gefunden haben. Die letzten 15 min waren dann wieder überzeugend und wurden durch Tore von Jojo, Loris und Henry zum 6:0 Endstand belohnt.

 

Ein verdienter Sieg zum Abschluss, der mit dem 3. Platz in der Tabelle belohnt wurde.

 

Klasse Hinserie, weiter so !!!

Team JSG

Nur unentschieden !!!

Sonntag, 26.11.2017

 

Unsere 1. B-Jugend musste gestern nach Braunschweig reisen um beim BSC Acosta auf Kunstrasen anzutreten.

Der Start war alles andere als gut, bekam der BSC gleich in den ersten Minuten einen Freistoß nah am 16er und hatte das Glück, dass unser Team nur eine drei Mann Mauer stellte, die dann auch noch schlecht gestellt waren.

So lief man einem frühen Rückstand hinterher; dass in einem Spiel wo keine der Mannschaften die Oberhand gewann, zu verfahren wurde es auf beiden Seiten.

 

In der zweiten Halbzeit ging es so verfahren weiter, nur das die JSG bereits in Minute 46. einen fälligen Elfmeter bekam und Jonas Klauenberg diesen sicher verwandelte.

Aber auch dieses Tor sorgte nicht für die nötige Ruhe um das Spiel für sich zu entscheiden.

Es dauerte noch bis zur 70. Minute bis unser Team das Spiel komplett in der Hand hatte und endlich mit Willen und Einsatzbereitschaft das Spiel diktierte. Das war dann am Ende einfach zu wenig um nach tollen Paraden des Gegnerischen Keepers und Rettungstaten auf der Linie einen Sieg einzufahren.

So verschenkt man eher zwei Punkte im Meisterschaftsrennen und weis aber auch, spielt man von Anfang an, wie die letzten 10-15 Minuten kann man alle Gegner schlagen.

So bleibt es eng unter den Top 5 der Liga.

 

Team JSG

Verdienter Arbeitssieg !!!

Mittwoch, 08.11.2017

 

Im gestrigen Nachholspiel startete unsere Truppe fast perfekt, in Minute 8. bekam Jonas Klauenberg die Vorlage von Merlin Liermann genau in den Lauf und konnte ohne Probleme das frühe 1:0 erzielen.

 

Danach scheiterte unser Team wieder und wieder am besten Mann auf dem Platz, dem Keeper des TSV Edemissen.

Dazu folgte ein vergebener Elfmeter der zu einem ziemlichen Bruch im Spiel führte, danach wollte es jeder mit der Brechstange probieren und es fehlte der einfache aber sichere Ball.

 

In Halbzeit zwei wurde es dann wieder besser, die Zweikämpfe wurden wieder konsequenter geführt und der Ball lief wieder besser durch die eigenen Reihen. Jetzt folgten mehrere Alu-Treffer, die das Team um Claudio Filice und Hartmut Viertel aber nicht mehr vom Weg abbrachten.

Im Gegenteil, als Yannik Sölter in der 72. Minute im 16er von den Beinen geholt wurde, konnte Jonas Klauenberg das hochverdiente 2:0 erzielen.

Die Leistung der 2. Halbzeit zeigte was das Team kann, auch wenn es manchmal schwieriger als erwartet ist.

 

Weiter so.......

 

Team JSG

Mal wieder ein Sieg !!!

Samstag, 28.10.2017

 

Heute ging es nach einigen weniger erfolgreichen Spielen gegen die JFV Boldecker Land, die eher im unteren Bereich der Tabelle gastieren.

 

Gegen diesen eher schwachen Gegner fing es vorbildlich an und Loris Lindner konnte in der 2. Minute schon das 1:0 nach Vorlage von Eric Bäcker erzielen. Dann wurden einige Chancen liegen gelassen und viel zu überdreht gespielt.

 

Dazu einen riesen Bock auf beiden Außenseiten der Verteidigung und es stand zur Verwunderung aller 1:1 !

Gut das JoJo Werner praktisch im Gegenzug in Minute 15. das 2:1 nach toller Vorlage von Yannick Dohmes erzielte.

Jetzt war der Bann gebrochen und der Gegner wurde noch schwächer, ohne das unsere JSG allzu toll spielte. So fielen vor der Halbzeit noch das 3, 4 und 5:1 durch Merlin Liermann, JoJo Werner und Eric Bäcker.

 

In Halbzeit zwei nahm die JSG dann einen weiteren Gang raus und spielte nur noch bis zum gegnerischen 16er mit Schwung, so fielen auch nur noch das 6:1 durch Jonas Klauenberg und das 7:1 wieder durch JoJo Werner nach vorheriger toller Aktion von Michael Startz auf der linken Seite.

 

Ein hochverdienter Sieg, der sicher 4-5 Tore mehr verdient hatte, aber dazu fehlte es an Willen und Konzentration. So muss man sich wieder steigern um auch gegen stärkere Mannschaften wieder zu bestehen. Der Weg ist richtig, weiter so !!!

Team JSG

Verdiente Tabellenführung !!!

Dienstag, 12.09.2017

 

Heute ging es Zuhause im Nachholspiel gegen den SC R.W. Volkmarode um Punkte. Das Team der JSG startete stark und konnte bereits in Minute 5. durch Tom Löhmann in Führung gehen.

Der Gegner der eher über den körperlichen Einsatz ins Spiel kommen wollte, machte es unserem Team nach der Führung nicht leicht. Zudem merkte man unserem Team schon an, dass der ein oder andere Spieler fehlte. 

Es wurde ausgeglichener und genau in dieser Phase konnte T. Löhmann das nicht unwichtige 2:0 erzielen.

Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. In Halbzeit zwei war es auch eher ausgeglichen, wobei eher die JSG versuchte das Ganze spielerisch zu lösen. Der Gegner hielt aber weiter gut dagegen und man hatte immer das Gefühl, ein Gegentor würde dem Gast nochmal gewaltig Aufwind geben. Von daher war das dritte Tor an diesem Abend von Tom Löhmann enorm wichtig um Ruhe in die letzte Viertelstunde zu bekommen.

Am Ende ein verdienter Sieg gegen einen schwer zu spielenden Gegner; noch schöner, die 1. B-Jugend hat damit die Tabellenführung ohne Gegentor übernommen !!!

Tolle Leistung !!!

 

Team JSG

Souveräner Auswärtssieg !!!

Samstag, 09.09.2017

 

Für unsere 1. B-Jugend ging es heute nach Rottorf um gegen die JSG Schöningen anzutreten.

Unser Team hatte das Spiel von der ersten Minute an im Griff und spielte fast nur auf ein Tor. Schöningen verteidigte ordentlich konnte dann aber in der 24. Minute nach einer Ecke und Vorlage von Henry Staus, dass hochverdiente 0:1 durch Loris Lindner nicht verhindern.

Durch die hohe Laufbereitschaft unserer Mannschaft wurde wieder und wieder der Ball schnell erobert um dann sofort wieder offensiv zu werden.

So auch in der 33. Minute als es dann Eric Bäcker war der auf Yannick Dohmes ablegte der den Ball sauber aus 18 Metern im Knick versenkte.

 

In der zweiten Halbzeit wurde die Überlegenheit noch deutlicher und Schöningen kam kaum noch zu echten Chancen. So war es dann ein Doppelschlag von Loris Lindner der nach Vorlagen von Jojo Werner und Yannick Dohmes schnell auf 0:4 erhöhte.

Kurz vor Ende des Spiels war es dann Neuzugang Maik Martin sein Tor zum verdienten Endstand von 0:5 für unsere JSG.

 

Team JSG

Eine Runde weiter !!!

Mittwoch, 06.09.2017

 

Gestern trat unsere 1. B-Jugend mit ihren Trainern Claudio Filice und Hartmut Viertel bei der JSG Helmstedt im Achtelfinale des Bezirkpokals an.

 

Der Gegner wurde zu leicht genommen und viel zu wenig investiert um von Anfang an für klare Verhältnisse zu sorgen. Zu viele Alleingänge und auch zu wenig Laufbereitschaft. Dazu kamen dann 2-3 Chancen die nicht genutzt wurden und das Spiel wurde dadurch nicht besser. Gut das Loris Lindner in der 38. Minute die Führung erzielte und gut dass es kurz danach in die Pause ging.

 

In Halbzeit zwei wurde es dann vom Anpfiff an deutlich besser, jetzt war die Laufbereitschaft da und die Zweikämpfe wurden ordentlich angenommen. So fielen auch die Tore die in Halbzeit eins noch fehlten. Hier waren es jetzt  Tom Löhmann, Henry Staus, Jonas Klauenberg, JoJo Werner und Neuzugang Michael Startz die die Tore zum Endstand von 6:0 für unsere JSG erzielten.

 

Gegen stärkere Gegner muss der Wille der zweiten Halbzeit einfach eher da sein....so kann man weiter eine erfolgreiche Saison spielen. Klasse !!!

Team JSG

Vorne dabei !!!

Montag, 04.09.2017

 

Durch zwei Tore von Loris Lindner konnte eine kämpferische Partie gegen die JSG Isenhagen positiv für die JSG gestaltet werden.

 

Ein schweres Spiel was wieder zeigte, dass man schon klare 100% gehen muss um solche Gegner auch sicher zu besiegen.

 

Von daher, nicht locker lassen und oben dran bleiben.

 

Team JSG

Souveräner Sieg !!!

Montag, 28.08.2017

 

Am Samstag ging es für unsere 1. B-Jugend im Heimspiel gegen den BSC Acosta Braunschweig.

 

Von Anfang an spielte das Team sehr konzentriert, ließ Ball und Gegner laufen und suchte immer wieder den Weg über die außen.

Lediglich der tolle Keeper des Gegners schaffte es ein schmeichelhaftes 0:0 in die Pause zu retten.

 

Aber auch in der zweiten Halbzeit arbeitete unser JSG Team fleißig und wurde dann in Minute 50. endlich durch ein Tor von Thomas Richter belohnt.

 

Auch jetzt wurde nicht locker gelassen uns weiter auf Sieg gespielt; es waren dann die Minuten 64. und 72. in denen Loris Lindner und Merlin Liermann den verdienten Endstand von 3:0 erzielten.

So war man über die gesamte Spielzeit das bessere Team, musste aber immer alles geben um auch einen Sieg einzufahren.

 

Tolle Leistung 

 

Team JSG

 

Deutlicher Sieg gegen Lupo Martini !!!

Freitag, 25.08.2017

 

Gestern ging es für unsere 1. B-Jugend dann auch in die Punktspielsaison. In Barnstorf wartete Lupo Martini II.

 

Man kam gut ins Spiel und hatte mit dem 1:0 von Loris Lindner in der 3. Minute den perfekten Start.

Aber anstatt dadurch Sicherheit zu bekommen, sah man recht deutlich, dass unser Team den Gegner zu sehr auf die leichte Schulter nah. 

Keine Zweikämpfe angenommen, alles durch die Mitte probiert und dabei immer etwas zu lässig. So wunderte es kaum, dass man zur Halbzeit nur 1:0 führte, anstatt 4-5:0. Genau dieses Ergebnis hätte es sein müssen, wenn man Ansatzweise die Chancen genutzt hätte.

In Halbzeit zwei wurde es dann deutlich besser, endlich wurden von den meisten JSG Kickern die Zweikämpfe angenommen und das Flügelspiel besser durchgezogen. Schon fielen die Tore ohne große Mühe.

Am Ende war es dann ein 6:0 gegen einen Gegner dem am Ende deutlich die Kräfte schwanden.

 

Die Tore erzielten: Loris Lindner (3), Merlin Liermann, Moritz Dettmer und Quentin Schorsch.

 

Klar wird auch sein, dass man seinen Einsatz gegen die stärkeren Teams der Liga deutlich steigern muss; aber genau hier werden die Trainer Claudio Filice und Hartmut Viertel sicher ansetzen.

 

Team JSG

Erstes Pflichtspiel im Pokal !!!

Dienstag, 22.08.2017

 

Heute ging es für unsere 1. B-Jugend mit den Trainern Claudio Filice und Hartmut Viertel das erste mal in dieser Saison in ein Pflichtspiel.

Im Pokal wartete das Derby gegen den SV Reislingen Neuhaus, gegen die man heute Zeitgleich mit unserer A-Jugend in Barnstorf antrat.

Trotz starkem Kader konnte das Team heute nicht wirklich eine überzeugende Leistung abrufen.

Ob es am früh verschossenem Elfmeter lag, oder an anderen Dingen wird zu klären sein. Zu viel Eigensinn, zu wenig Laufbereitschaft und teilweise fehlende Konzentration beim Abschluss machten sich bemerkbar, so dass man zur Halbzeit nur 1:0 durch Jonas Klauenberg führte.

 

Allein in Halbzeit eins hätten es gut und gerne 2-3 Tore mehr sein müssen, aber die oben beschriebenen Punkte wollten es anders.

So fiel kurz nach Wiederanpfiff das hochverdiente 2:0 durch Loris Lindner, bevor Merlin Liermann nach Vorarbeit von Eric Bäcker schon in Minute 55. den Endstand von 3:0 herstellte.

 

Wenn man dieses Spiel mit den bisherigen Testspielen vergleicht, fehlten da sicher 20-30% an Leistung; aber so ist Pokal, so sind Derbys, eine Runde weiter, alles gut. Und die eher kleinen Mankos werden die Trainer sicher wie gewohnt ansprechen und durch entsprechendes Training abstellen bzw verbessern.

 

In Summe ein sehr guter Weg !!!

 

Team JSG

Verdienter Sieg im Testspiel !!!

Donnerstag, 03.08.2017

 

In Barnstorf startete heute das Testspiel gegen die 1. B-Jugend des VFB Fallersleben die immerhin in der Niedersachsenliga startet.

 

Von Beginn an war unser JSG Team aber am Drücker und erzielte verdient das 1:0. Leider führte praktisch im Gegenzug ein individueller Fehler zum 1:1 Ausgleich. Aber auch nach diesem Tor war das JSG Team von Claudio Filice und Hartmut Viertel besser unterwegs als der Gegner, der meißt über lange Diagonal Bälle ins Spiel kommen wollte. Es dauerte zwar eine Weile, aber dann hatte man sich auf diese Einseitige Variante eingestellt.

Trotzdem ging der VFB aus dem nichts in Führung; ein grober Schnitzer unseres Keepers brachte ohne Torchance das 1:2.

Danach konnte sich unser Keeper aber auch auszeichnen und vereitelte eine Großchance des VFB.

Das 2:2 war wieder ein toll rausgespieltes Tor was zeigte wo die stärken der JSG Mannschaft liegen.

Zum Ende gewann man das Spiel verdient mit 5:4 (Tore: Loris Lindner (3), Merlin Liermann und Eric Bäcker) und hatte einen guten Test. Ärgerlich war, dass man 3 der 4 Gegentore wirklich herschenkte ohne das der Gegner viel machen musste, da wird sicherlich daran zu arbeiten sein.

Bis auf wenige Ausnahmen eine tolle Leistung die allen Lust auf die Saison macht.

 

Weiter so.

 

Team JSG